Niederlage in letzter Sekunde

Das letzte Heimspielwochenende endetet mit einem Nackenschlag. Trotz zweimaliger Führung verliert die erste Mannschaft gegen den TSV Musberg mit 3-2. 
Am Sonntag steht nun das Spiel bei der SG Untertürkheim auf dem Programm. Spielbeginn ist im 14:00 Uhr.
 
Auch die zweite Mannschaft kann eine Führung nicht verteidigen und spielt gegen den PSV Stuttgart 2-2.  Am Sonntag geht es nun im Kellerduell gegen den TSV Weilimdorf II. Spielbeginn ist bereits um 14:00 Uhr. 

TSV Weilimdorf II - MTV Stuttgart II 12:00 Uhr
SG Untertürkheim - MTV Stuttgart  14:00 Uhr

Bis dahin
"Nur der MTV" 

Letzter Heimspieltag im Jahr 2021

Bereits am morgigen Samstag spielen unsere aktiven Mannschaften ihre letzten Heimspiele im Jahr 2021. Zu Gast am MTV sind der PSV Stuttgart und der TSV Musberg.
Die zweite Mannschaft möchte den Erfolg aus dem letzten Heimspiel wiederholen und den leichten Aufwärtstrend fortführen.

Die erste Mannschaft bekommt es mit dem TSV Musberg zu tun. Nach 4 Siegen in Folge soll der fünfte möglichst folgen um den ersten drei Mannschaften in der Tabelle auf den Fersen zu bleiben.

MTV Stuttgart II - PSV Stuttgart 12:30 Uhr
MTV Stuttgart I  - TSV Musberg 14:30 Uhr

Ab Morgen gilt für alle Besucher der Spiele dabei die 2G-Regel. Wir freuen uns auf zwei spannende und faire Spiele.


Bis dahin
"Nur der MTV" 

Trainerwechsel bei der zweiten Mannschaft

Nach einigen zuletzt heftigen Pleiten hat das Trainerteam der zweiten Mannschaft entschieden, das Amt zur Verfügung zu stellen. Der MTV bedankt sich für die tolle Arbeit des Trainerteams und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Mit Phillip Hug und Luca Luchetta haben zwei altgediente MTV´ler das Ruder vorerst übernommen. 
Trotz der kurzen Vorbereitungszeit auf das erste Heimspiel gegen den die SKG aus Botnang konnte endlich der langersehnte zweite Saisonerfolg gefeiert werden. Völlig verdient konnte man das Spiel mit 2:1 gewinnen und hat jetzt wieder Anschluss an das rettende Ufer.
Allerdings steht mit dem Auswärtsspiel bei Münster die nächste schwere Hürde bereits bevor.
Anpfiff ist um 14:30 Uhr.

 

Die erste Mannschaft kann den dritten Sieg in Folge feiern. Gegen Türkspor Stuttgart gewann die Mannschaft von Björn Lorer mit 11:2. 
So einfach wird es am kommenden Sonntag sicherlich nicht, da mit Beograd Stuttgart eine spiel- und zweikampfstarke Mannschaft unsere erste Mannschaft empfängt. Spielbeginn auf dem Platz von Stuttgart Ost ist um 15:30 Uhr.
 
Ergebnisse:

MTV l – Türkspor Stuttgart 11-2
MTV Stuttgart II – SKG Botnang 2-1


Bis dahin
"Nur der MTV" 

Ergebnisse und Berichte der letzten zwei Wochen

In den vergangenen 14 Tagen waren unserere beiden Herrenteams insgesamt sechs Mal im Einsatz.

Dabei sind sehr unterschiedliche Ergebnisse zustande gekommen.
Die Zweite Mannschaft verlor dabei alle drei Spiele. In allen Spielen konnte man nach einer starken ersten Halbzeit das Niveau nicht mehr halten und brach nach der Pause ein. Sowohl offensiv als auch defensiv sind gute Passagen zu beobachten aber diese werden nicht konstant abgerufen.

Ergebnisse:
MTV ll - TSV Uhlbach 0-3
MTV ll - TV Zazenhausen 1-5 (Nachholspiel)
TSV Mühlhausen - MTV Stuttgart II 5-2

Die erste kann die drei Spiele in der letzten Woche gewinnen.
Die Ligaspiele gegen Möhringen und Feuerbach werden zwar knapp aber insgesamt verdient gewonnen. Im Pokal kann die erste Mannschaft in das Viertelfinale einziehen. Gegen die SKG Botnang gewinnt das Team souverän mit 4-0 und kommt eine Runde weiter. 


Ergebnisse:
MTV l - SpVgg Möhringen 2-1
SKG Botnang - MTV Stuttgart I 0-4
Sportvg Feuerbach - MTV Stuttgart l 2-3

Am heutigen Sonntag stehen die Heimspiele gegen SKG Botnang und Türkspor Stuttgart an 

Bis dahin
"Nur der MTV" 

Heimniederlagen gegen Sportfreunde und Sillenbuch

Am vergangenen Wochenende gab es zwei vermeidbare Niederlagen für die erste und zweite Mannschaft.

Die zweite Mannschaft verlor trotz einer sehr guten Leistung mit 1-3 gegen Sportfreunde Stuttgart. Zu viele individuelle Fehler und eine schlechte Chancenverwertung führten zu einer weiteren Heimniederlage.

Die erste Mannschaft verliert nach einer schwachen Leistung mit 0-1 gegen Sillenbuch. Die optische Überlegenheit konnte zu keiner Zeit in gute Torchancen umgewandelt werden. Zwar waren die Gäste nur selten gefährlich, konnten aber einen wenigen Konter erfolgreich abschließen.

Es geht weiter am 17.10 mit Auswärtsspielen beim FC Stuttgart Cannstatt und dem SV Vaihingen.
Beide Spiele werden um 15:00 Uhr angepfiffen.