Erster Heimsieg der Saison

Corona bedingt wurde das Spiel der ersten Mannschaft kurzfristig abgesagt. Die Zweite hatte somit die gesamte Aufmerksamkeit für sich.
Der unglückliche Rückstand wurde schnell gedreht und so ging man mit einer 2-1 Führung in die Halbzeit. Die Gäste aus Weilimdorf steckten aber auch in der zweiten Halbzeit nicht auf und glaubten weiterhin an ihre Chance. Mit dem 3-1 war dann aber der Bann gebrochen und so steht endlich der erste 3er der Saison in den Büchern.

Ereignisreiche Unentschieden 

Nach dem Sieg im Pokal über den KV Plieningen stand das schwer Auswärtsspiel bei TV Zuffenhausen auf dem Programm.
Zur Halbzeit lag die Mannschaft nicht nur knapp hinten sondern hatte auch noch einen Spieler weniger auf dem Feld. Nach der Halbzeit wurde der Rückstand zwar schnell ausgeglichen doch der Gastgeber schlug direkt zurück. Den verdienten Ausgleich konnte der MTV zwar noch erzielen doch ein weiterer Platzverweis ließ nicht mehr zu und so trennte man sich mit 2-2.
Die zweite Mannschaft holte in Kemnat einen Punkt. Leider konnte man die numerische Überzahl nicht ausnutzen und so blieb es letztendlich bei unentschieden.

Weitere Niederlagen am Heimspieltag

Auch der zweite Heimspieltag endet für die Herrenteams ohne Punkte.
Die zweite Mannschaft kann das Spiel gegen Zazenhausen lange offen halten und bricht am Ende ein.
Die erste Mannschaft hat mehr vom Spiel, mehr Chancen und verliert dennoch gegen Beograd. Beograd nutzt eigentlich jede Torchance und gewinnt mit 3-1 am Kräherwald.

Für die erste Mannschaft geht es schon am Donnerstag weiter. Im Pokalspiel geht es nach Plieningen. Spielbeginn ist 19:30 Uhr.

Erste gewinnt auswärts gegen Untertürkheim. Zweite verliert auch in Mühlhausen

Die zweite Mannschaft tritt weiterhin auf der Stelle. Beim TSV Mühlhausen gab es die nächste Niederlage. Mit 2-1 ging das Auswärtsspiel verloren und nächste Woche kommt der Tabellenführer.
Die erste Mannschaft Mannschaft gewinnt in Untertürkheim mit 4-2 und sammelt weiterhin fleißig Punkte. Am kommenden Wochenende ist Beograd Stuttgart zu Gast am Kräherwald. 

Der erste Heimspieltag endet ernüchternd

Die zweite Mannschaft kann eine Führung gegen Uhlbach nicht über die Zeit bringen und bekommt mit nachlassender Kraft noch drei Gegentore
Die erste Mannschaft verliert unglücklich gegen den Tabellenführer aus Feuerbach.  Die Feuerbacher Führung konnte man in der zweiten Halbzeit ausgleichen und hatte die ein oder andere Möglichkeit sogar in Führung zu gehen. Zwei individuelle Fehler führen zu den weiteren Gegentoren.
Nächste Woche spielt die ersten Mannschaft gegen SG Untertürkheim. Die zweite Mannschaft in Mühlhausen. 

Zweite Mannschaft weiterhin Sieglos. Erste Mannschaft mit Auswärtssieg in Sillenbuch.

Die Spiele unserer beiden Teams begannen sehr identisch. Kurz nach 15 Uhr stand es sowohl in Sillenbuch als auch in Botnang bereits 1-0 für die Gastgeber. 
Bis zu Halbzeit konnte zumindest die erste Mannschaft den Rückstand drehen, während die Zweite bereits nach einer Viertelstunde mit 3-0 hinten lag und schlussendlich auch mit 3-1 unterlag. Die erste Mannschaft gewinnt hingegen mit 3-1 in Sillenbuch und verbucht den zweiten Sieg in Folge. 

Erste Mannschaft gewinnt gegen Möhringen

Am Donnerstag Abend konnte sich die erste Mannschaft knapp aber nicht unverdient gegen die Spvgg Möhringen durchsetzen. Die Führung der Gastgeber glichen die Gäste per Strafstoß aus. In der zweiten Halbzeit gab es Chance für beide Mannschaften wobei der MTV eine diese Möglichkeiten zum 2-1 Siegtreffer nutzen konnte.

Erstes Heimspiel, erster Punkt

Die zweite Mannschaft verdient sich am Mittwoch Abend gegen die Sportfreunde Stuttgart ein 2-2. Der frühe Rückstand wurde erst ausgeglichen und anschließend ging man sogar in Führung. Leider hielt die Führung nur wenige Minuten und so endete das Spiel mit einem Unentschieden.

Niederlagen zum Auftakt

Beide Mannschaften verlieren zum Auftakt ihre Auswärtsspiele. Die erste verliert trotz 2-0 Führung mit 3-2 bei Türkspor. Die zweite bekommt in der 88.Minute das entscheidende Gegentor zum 2-1.

Die Saison 20/21 startet

Am Sonntag den 13.9.20 starten unsere beiden Aktiven Teams in die neue Saison. Für beide Mannschaften geht es zunächst auswärts zur Sache. Die erste Mannschaft spielt bei Türkspor Stuttgart. Die zweite Mannschaft bei FC Stuttgart Cannstatt. Beide Spiele beginnen um 15:00 Uhr.

Erste mit klarem Sieg im letzten Testspiel. Zweite weiterhin sieglos in der Vorbereitung

Die erste Mannschaft gewinnt in Zuffenhausen deutlich mit 10:2.
Die zweite Mannschaft verliert auch das letzte Testspiel. Zwei Elfmetertore für die SG West besiegeln eine weitere Niederlage.