Sieg im Pokal - Vorschau auf das Wochenende


Am vergangenen Dienstag konnte die erste Mannschaft mit einem Sieg über den SV Vaihingen in die nächste Pokalrunde einziehen. Nach einer verdienten Pausenführung für die Vaihinger drehte die Heimelf mächtig auf und konnte das Spiel mit 2-1 gewinnen.

Am kommenden Sonntag stehen mit den Auswärtsspielen in Bernhausen und den ASV Botnang zwei wegweisende Spiele auf dem Programm. Die zweite Mannschaft möchte den Aufwärtstrend bestätigen und auch beim ASV etwas mitnehmen.
Die erste Mannschaft tritt nach der ersten Saisonniederlage gegen Croatia in Bernhausen an und will den Anschluss an die oberen Plätze nicht verlieren.

Beide Partien werden um 15:00 Uhr angepfiffen. 

Erste Punkte für die zweite Mannschaft. Heimnierlage für die Erste.

Die erste Mannschaft verliert das erste Mal ein Pflichtspiel unter dem neuen Trainergespann. Nach einer mehr als nur verdienten Halbzeitführung (0-2) konnte man zwar in der zweiten Halbzeit den Anschluss schaffen aber für einen Punkt reichte es am Ende dann doch nicht. Croatia Stuttgart gewinnt mit 3-2 am Kräherwald und bleibt damit in der Tabelle ganz oben.

Die zweite Mannschaft kann endlich den ersten Sieg der neuen Saison verbuchen.
Gegen die zweite Mannschaft der Sportvereinigung Feuerbach konnte man das Heimspiel mit 2-0 gewinnen. 

Heimspiele am 12.9.2021

Am kommenden Heimspieltag sind die zweite Mannschaft der Sportvereinigung Feuerbach und Croatia Stuttgart zu Gast am Kräherwald.

Sowohl die Feuerbacher als auch unsere zweite Mannschaft stehen nach zwei Spielen noch ohne Punkte am Ende der Tabelle. Nach zwei heftigen Pleiten ist es nun an der Zeit endlich zu punkten um den Abstand nicht zu groß werden zu lassen.

Ganz anders ist die Ausgangsposition im Spiel der ersten Mannschaft gegen Croatia. Beide Teams sind perfekt in die Saison gestartet und werden alles daran setzen diese Serie auszubauen.

Ergebnisse vom Sonntag

Die erste Mannschaft setzt sich verdient mit 2-0 gegen den TV Zuffenhausen durch.

Unsere zweite  Mannschaft kann den Abwärtstrend nicht stoppen und verliert 1-6 in Kemnat.

Am kommenden Sonntag geht es mit den Heimspielen gegen Croatia Stuttgart und Sportvg Feuerbach II weiter.


Erste Auswärtsspiele der neuen Saison stehen auf dem Programm 

Am 5.9.2021 steht für unsere beiden Herrenmannschaften die ersten Auswärtsspiele der neuen Saison auf dem Programm.
Die zweite Mannschaft spielt in Kemnat und wird versuchen sich für die herbe Auftaktpleite zu revanchieren. Spielbeginn in Kemnat ist um 15:00 Uhr. 
Die erste Mannschaft tritt zum Auswärtsspiel in Zuffenhausen an. Gegen den TV Zuffenhausen gilt es die gute Form zu bestätigen und weiter fleißig zu punkten. Spielbeginn ist ebenfalls um 15:00 Uhr.
 
Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns freuen.

Erste siegt deutlich mit 3-0 zum Auftakt. Zweite Mannschaft mit herber Niederlage.

Trotz strömenden Regens fanden einige Zuschauer den Weg zum Kräherwald um sich den Auftakt in die neue Saison anzusehen. 

Vielversprechend begann die Partie der zweiten Mannschaft gegen den SSV Zuffenhausen. Schon nach wenigen Minuten die frühe Führung. 

Doch statt mit breiter Brust diese Führung zu verteidigen direkt im Gegenzug der Ausgleich per Elfmeter und ein völliger Einbruch. Innerhalb von 10 Minuten drehten die Gäste das Spiel und stellten auf 1-3. Und auch anschließend konnten die Gäste weitere Möglichkeiten nutzen, sodass es mit 1-5 in die Halbzeit ging.

Nachdem die Gäste zwei weitere Tore geschossen hatten und das Spiel längst entschieden war, konnte der MTV auch noch eine Tor zum 2-7 Endstand erzielen.



Viel besser lief es für die erste Mannschaft, welche Ermis Stuttgart zu Gast hatte.

Zwar konnte zu Beginn die klare Überlegenheit nicht in Tore umgemünzt werden, jedoch war ein guter und engagierter Auftritt der Heimelf zu beobachten.

Trotz einer Vielzahl guter Chancen konnte der MTV erst nach 40 Minuten in Führung gehen und wenig später auch das zweite Tor nachlegen. Nach der Pause änderte sich wenig am Spielgeschehen. Die wenige Gästekonter wurden konsequent verteidigt und vorne gab es weitere gute Einschussmöglichkeiten.

Erst mit dem 3-0 nach 70 Minuten verflachte das Offensivspiel der Heimelf und so pfiff der Schiedsrichter pünktlich ab.

Start in die Punktspielrunde

Endlich ist es soweit. Am kommenden Sonntag beginnt für die beiden Herrenmannschaften des MTV Stuttgart der Punktspielbetrieb.

Der erste Spieltag startet mit zwei Heimspielen. Zu Gast am Kräherwald sind die Teams des SSV Zuffenhausen und Ermis Stuttgart.

Nach einer durchwachsenen Vorbereitung und dem Pokalaus geht es für die zweite Mannschaft darum die teilweise guten Ansätze auch über 90 Minuten abzurufen. 
Die erste Mannschaft hat nach dem Trainerwechsel viele gute Ergebnisse in der Vorbereitung abgeliefert. Hervorzuheben ist dabei sicher der verdiente Sieg über den TSV Rohr in der zweiten Pokalrunde.

Das Spiel MTV II gegen Zuffenhausen startet um 13:00 Uhr. Um 15:00 ist dann Anpfiff für das Spiel MTV I gegen Ermis.

Erste weiter, Zweite raus

Die zweite Runde des Bezirkspokals wurde am vergangenen Sonntag ausgespielt.
Die zweite Mannschaft war bei Möhringen II im Einsatz und verlor trotz früher Führung mit 4-1.
Nach dem umstrittenen Ausgleich aus stark abseitsverdächtiger Position, folgte nach einem Eckball erst eine rote Karte und anschließend ein Elfmeter zugunsten des Heimteams. Mit einem Mann weniger und in Rückstand kam unser Team nicht mehr zurück und bekam in der Schlussphase noch zwei weitere Gegentore. .

Die erste Mannschaft hatte mit dem dem TSV Rohr direkt einen Ligakonkurrenten vor der Brust.
Nach starkem Beginn mit viel Ballbesitz und guten Einschussmöglichkeiten wurden die Gäste stärker und erzielten nach einem Abpraller das Führungstor. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Nach der Pause wurde der Druck des MTV immer stärker und so konnte die Heimelf ausgleichen. Mitte der zweiten Halbzeit dann die Führung, die auch bis zum Spielende nicht mehr abgegeben wurde.

Am kommenden Wochenende steht das erste Ligaspiel für beide Teams auf dem Programm. 


Ohne Glanz in Runde zwei!

Die erste Mannschaft gewinnt auswärts in Sielmingen mit 2:0. Nach zwei frühen Toren wurden zu viele Gänge zurückgeschaltet.
Am kommenden Wochenende muss die Mannschaft sich enorm steigern. In Runde zwei steht das Duell gegen den TSV Rohr auf dem Spiel. Das Heimspiel gegen den Ligakonkurrenten beginnt um 15:00 Uhr.

Auch die zweite Mannschaft wird am Sonntag in den Pokal eingreifen. Der Gegner wird noch unter der Woche ausgespielt. Das Spiel wird auswärts stattfinden. Über Gegner, Spielort und Uhrzeit informieren wir rechtzeitig.

Erstes Pflichtspiel der neuen Saison

Das erste Pflichtspiel der Saison steht am morgigen Sonntag auf dem Programm.
Die erste Mannschaft spielt im Pokal gegen Sielmingen II. Spielbeginn des Auswärtsspiels ist um 15:00 Uhr. 
Adresse: Seestraße 25, 70794 Filderstadt.

Das Spiel unserer 2. Mannschaft fällt aus. Bereits vor zwei Wochen wurden wir über den Pokalrückzug des Stuttgarter SC informiert.

Am kommenden Wochenende steht dann direkt auch die zweite Runde im Pokal auf dem Programm. Über Gegner, Spielort und Uhrzeit informieren wir rechtzeitig.

Zwei Niederlagen am Wochenende in

Sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft verloren am Sonntag die angesetzen Testspiele.
Die erste Mannschaft verlor sehr unglücklich in Maichingen. Nach 45 Minuten war die Mannschaft von Björn Lorer noch in Führung gelegen. Diese Führung konnte aber in der zweiten Halbzeit nicht mehr verteidigt werden.
Die zweite Mannschaft kassierte gegen SKV Palästina Al Q'uds eine weitere Niederlage. Das Spiel endete 3-2 nach einem Gegentor in der letzen Minute.

JHV bringt einige Veränderungen 

Durch das Ausscheiden von Marco Gallo aus dem Vorstand haben sich bei der diesjährigen JHV einige Veränderungen ergeben. Marcus Gehweiler übernimmt die Stelle des stellvertretenden Abteilungsleiters. Julian Grau, ein langjähriger Jugend- und Aktivenspieler, übernimmt dafür ab sofort die Stelle im Spielausschuss der Herren.